Nguyen - Bedeutung und Geschichte/Meaning and History

Es geht weiter mit Nguyen. Woher kommt das, dass so viele Vietnamesen diesen Nachnamen tragen? (Wenn auch nicht meine Wenigkeit, so doch meine Mutter und die Verwandtschaft auf ihrer Seite.) Eine Erklärung bietet die Geschichte. Aber zunächst widmen wir uns der Schreibweise und Bedeutung.

Let's continue with Nguyen. How is it that so many Vietnamese people have this particular surname? (Well, not me, but at least my mum and the relatives from her side.) History might offer an explanation. But first let's move on to writing and meaning.

"Nguyễn"


So schreibt man den Namen für gewöhnlich. Vietnamesisch ist überhaupt die einzige asiatische Sprache, die lateinische Buchstaben verwendet. Da es sich um eine Tonsprache handelt (d.h. Tonhöhe markiert auch Bedeutungsunterschiede), gibt es die Akzente auf Vokalen, die Hinweise zur Aussprache geben. Die Tilde ~ heißt: Stimme bisschen rauf, dann bisschen runter, gleichzeitig nasal. ê bedeutet eigentlich ein gespanntes e wie in See, wird aber beim Sprechen verschliffen. Kapiert? Nein? Hier noch einmal einfacher: Die Aussprache ist ungefähr "ngüen" mit ng wie in "singen", nicht n-gujen oder andere Späßchen.

This is how you write the name usually. Vietnamese is the only Asian language that uses the western alphabet. Since it is a tonal language (i.e. different tones mark differences in meaning) you have accents on vowels indicating the pronunciation. The tilde ~ means: voice goes a bit up, then a bit down, at the same time nasal sound. Got it? No? To put a bit simpler: The pronunciation is approximately "ngwen" with ng like in "sing", not n-goo-yan or other nonsense.


Ehe man auf die lateinische Schrift umstieg, nutzte man chinesische Schriftzeichen. So sah Nguyen aus. Chinesisch gelesen hieße es Ruan (im kantonesischen) bzw. Yuen in Mandarin. Bei der Bedeutung fand ich nur im deutschen Wikipedia eine Angabe, nämlich "schöner Reichtum". Die weitere Recherche und Nachfragen ergaben allerdings keine Bestätigung dieser Aussage. Eher scheint die Bedeutung unbekannt zu sein. Das Schriftzeichen hilft hier leider auch nicht weiter. Nach Auskunft meiner Schwester (Japanologin) bedeutet es Boden/Grund und Herkunft.

Before switching to western lettering, Chinese characters were in use. This is how "Nguyen" was written (see picture above). In Chinese reading it would be Ruan (Cantonese) and Yuen in Mandarine, respectively. Regarding its meaning I found an info on German Wikipedia that it meant "nice prosperity". However, further research and asking did not confirm this statement. It rather seems that the meaning is unknown. The Chinese character doesn't help either. According to my sister (she studies Japanese) it means ground and origin. 


Geschichte/History

Vereinfacht gesagt, tragen die meisten Vietnamesen den Namen Nguyen nach der Nguyen-Dynastie, deren Wurzeln bis zum 13. Jahrhundert zurückverfolgt werden können. Die Geschichte des Namens ist dazu eine Geschichte von politischen Umwälzungen und Furcht vor Vergeltung. Es kam häufiger vor, dass Anhänger einer gestürzten Dynastie von der neuen herrschenden Klasse verfolgt wurden, weil sie den falschen Namen trugen, nämlich den der Vorgänger-Dynastie. Also wechselte man auf den Namen der unverdächtigen Vor-Vorgänger-Dynastie oder der neuen Dynastie. Oftmals war das in beiden Fällen der Name Nguyen (welch Zufall!).

To put it simply, most Vietnamese carry the name Nguyen after the Nguyen dynasty, whose roots reach back as far as to the 13th century. The history of the name is a story of political turmoil and fear of retribution. It happened fairly often that followers of an overthrown dynasty were persecuted because they had the wrong name, i.e. the name of the overthrown dynasty. So one had to change the name to the less suspicious name of the pre-preceding dynasty or the new dynasty. Often enough it happened to be the name Nguyen (what a coincidence!).

*naekubi wischt sich Stirn ab* Weitere Informationen zum Namensystem folgen...

*naekubi wipes her forehead* More information regarding the system of names will follow...

Share this:

, , ,

CONVERSATION

2 Kommentar/e:

  1. Interessant!

    Ich fand das mit den lateinischen Buchstaben ja schon immer interessant.. und wunderte mich, was dieser "Akzentsalat" darum machte bzw. bedeutete..


    *gespanntaufdiefortsetzungwarte*
    :-)))

    Grüßle!

    AntwortenLöschen
  2. Vietnamesisch ist nicht die einzige asiatische Sprache mit lat. Schriftzeichen! Schau dir mal Indonesisch oder Malay an ;-)

    AntwortenLöschen